What Is Channel Sales Enablement? 5 Tips To Improve Channel Sales

Der Erfolg des Channel-Vertriebs hängt von bedeutenderen Einnahmen und einer breiteren Kundenreichweite ab. Und Sie können dies effizient durch Channel Sales Enablement erreichen.

Lassen Sie es uns so verstehen; Vielleicht ist Ihnen schon einmal der Begriff „Sales Enablement“ begegnet.

Es bedeutet, Ihrem Vertriebsteam die richtigen Inhalte und Tools zur Verfügung zu stellen, damit es innovativer und besser wird.

Dieses Konzept des Channel Sales Enablements ist dem oben genannten Begriff fast ähnlich. Es unterscheidet sich jedoch geringfügig in Bezug auf die Verkaufsmethode.

Am Ende dieses Artikels haben Sie ein klares Verständnis des Begriffs „Channel Sales Enablement“ und seiner Vorteile. Gleichzeitig lernen Sie, wie Sie eine erfolgreiche Channel-Sales-Strategie für Ihr Unternehmen aufbauen.

Was ist Channel Sales Enablement?

Channel Sales Enablement ist die Prozess, bei dem Sie Ihre Vertriebspartner in die Lage versetzen, Ihre Produkte zu verkaufen, indem Sie die richtigen Produktinformationen und Ressourcen bereitstellen.

Channel Sales bezieht Dritte als Vermittler zwischen Ihnen und Ihren Kunden ein. Sie zielen darauf ab, Ihre Produkte zu verkaufen, um erhebliche Einnahmen zu erzielen.

Channel Sales Enablement ist in vielerlei Hinsicht von Vorteil. Einige von ihnen sind wie folgt:

  • Wenn es effektiv geplant und ausgeführt wird, hilft es Ihnen erhöhen Sie Ihren Marktanteilwas es Kunden leicht macht, Ihr Produkt zu erwerben.
  • Es stärkt Beziehungen mit dein Channel-Partner.
  • Die positive Wachstumsrate der Markenbekanntheit auf den Märkten.
  • Konstante Optimierung von beide Vertriebs- und Marketing-Assets.
  • Konstruktive Kanäle für den Sales-Enablement-Prozess haben verbessert die Kundenzufriedenheit und Aufbewahrung.

Dies sind einige der Vorteile, wenn Sie Channel Sales Enablement haben.

Sobald Sie feststellen, dass das Channel-Partner-Enablement-Programm verbessert werden muss, müssen Sie eine Channel-Partner-Enablement-Strategie mit Ihrer Channel-Sales-Strategie erstellen.

Im nächsten Abschnitt wird also erläutert, wie Sie eine für Ihr Unternehmen erstellen können.

Wie baut man eine erfolgreiche Channel-Sales-Enablement-Strategie auf?

Ein Unternehmen kategorisiert seine Vertriebspartner in zwei Hauptkategorien. Einige Vertriebspartner werden in Bezug auf Unternehmensgröße und Verkaufskraft größer sein.

Der Rest wären jedoch mittelständische oder lokale Vertriebspartner mit begrenzter Verkaufskraft.

Die meisten Unternehmen folgen häufig dem Muster der Allokation von Gold Priorisierung großer Partner da sie durch die Ressourcen der Vertriebspartner erfolgreich größere Belohnungen ernten können.

Dabei werden diese lokalen Partner oft unterschätzt.

Die kleinen oder mittelständischen Partner vor Ort haben jedoch einen großen Spielraum, um einen größeren Marktanteil zu gewinnen.

Somit, Die Bereitstellung von mehr Ressourcen für diese lokalen Kanäle verschafft Ihnen einen Vorteil und hilft Ihnen, Ihren Umsatz zu maximieren.

Tatsächlich ist die Channel-Enablement-Strategie nur in 46 % der Unternehmen verfügbar, was sie noch wichtiger macht.

1. Konzentrieren Sie sich auf die Bedürfnisse der Partner

Es ist vorteilhaft, Ihre Vertriebsmitarbeiter als Ihre ersten Kunden zu betrachten. Als Muttergesellschaft sollten Sie sich in erster Linie auf die Bedürfnisse Ihrer Vertriebspartner konzentrieren.

Dies wird Ihnen helfen, ihre Erwartungen an Sie zu entdecken. Behandeln Sie die Vertriebsunterstützung Ihrer Vertriebspartner als Produkt und Ihre Partner als Kunden.

2. Implementieren Sie Software für effektive Channel-Verkaufsprozesse

Effektive und rechtzeitige Kommunikation wird die Hälfte Ihrer Arbeit eliminieren. Denken Sie daran, dass die Kommunikation mit Ihren Partnern klar und prägnant sein soll.

Sie können CRM implementieren und bessere Verkaufsprozesse für eine bessere Koordination mit Ihren Vertriebspartnern durchführen.

Mit erweiterten CRM-Funktionen wie Kontaktverwaltung, integrierten Anruf-, Verkaufs- und Marketingautomatisierung können Sie Ihr Kanalmarketing und Ihren Verkaufsprozess verbessern, was zu höheren Einnahmen führt.

Ermöglichen Sie eine nahtlose Zusammenarbeit mit Vertriebspartnern!

Ermöglichen Sie eine nahtlose Zusammenarbeit mit Vertriebspartnern!

Probieren Sie die intuitiven Funktionen von Salesmate aus und verbessern Sie Ihren Channel-Sales-Enablement-Prozess.

Starten Sie Ihre kostenlose Testversion

3. Verleiten Sie Ihren Partner dazu, sich zu übertreffen

Denken Sie daran, dass die bloße Bereitstellung der Tools und Schulungen Ihre Partner nicht dazu verleiten würde, sich zu übertreffen. Es würde helfen, wenn Sie sie mit einigen monetären Belohnungen motivieren würden.

Elementar ist jedoch die Motivation von Partnern, deren Kernwerte mit Ihrem Unternehmen synchronisieren. Das liegt daran, dass Sie gegen die Strömung schwimmen und nicht gegen sie.

Daher ist es immer ratsam, dass Sie eine Channel-Partner-Enablement-Strategie formulieren, die Channel-Partner nutzt, um mit den verfügbaren Channel-Sales-Enablement-Ressourcen eine bessere Leistung zu erzielen.

5 unvermeidliche Tipps zur Steigerung Ihrer Kanalaktivierung für Ihre Verkäufe

Das einzige Ziel von Channel Sales Enablement in Ihrem Unternehmen ist es, die Vertriebsaufgaben Ihres Channel-Partners zu verbessern und zu erleichtern.

Um dies zu erreichen, finden Sie hier die Top 5-Praktiken für die Erstellung der besten Channel-Partner-Programme.

Tipps zur Verbesserung der Kanalaktivierung

1. Produktschulung

Produktschulungen sind von entscheidender Bedeutung, um die Verkaufsförderung Ihres Vertriebskanals zu verbessern. Einer der Hauptgründe, warum Ihr Vertriebspartner mehr verkaufen wird, sind die Vorteile, die er den Benutzern bringt.

Daher ist es entscheidend, dass Ihr Vertriebspartner über das Problem informiert ist, das Ihr Produkt löst.

Produktverkaufsschulungen können in verschiedenen Formen durchgeführt werden, z. B. als Host einer Sitzung, Bereitstellung von Tutorial-Videos, Webinaren oder in einem anderen Modus.

2. Fallstudien

Fallstudien sind überzeugender als jedes andere Marketing- oder Verkaufsinstrument.

Sie können Ihre früheren Channel-Partner als Fallstudie betrachten, um Ihre aktuellen Affiliates und Partner zu schulen.

Dies kann erreicht werden, indem Sie Ihre neuen Partner in den Prozess, die Richtlinien, die Zielerreichung und viele andere Dinge einführen, die sie über Ihr Unternehmen informieren und sie motivieren, der beste Vertriebspartner zu sein.

3. Einfacher Zugriff auf Aktivierungsmaterial

Sie müssen sicherstellen, dass diese Schulungen und andere Tools zugänglich und einprägsam sind, damit die Vertriebspartner effizient arbeiten können.

Um es zugänglich zu machen, müssen Sie die Links, Videos, Artikel und andere informative Formulare zur Verfügung stellen.

Durch die Bereitstellung der richtigen Ressourcen können Ihre Vertriebspartner Ihre Produkte und Dienstleistungen eingehend verstehen und so besser verkaufen.

4. Bieten Sie mehr verkaufsorientierte Ressourcen an

Mehr verkaufsorientierte Ressourcen anzubieten bedeutet, praktische Tools, gut strukturierte Programme, aufschlussreiche Daten, Zielgruppeninformationen usw. anzubieten.

Sie sollten sicherstellen, dass an Ihrem Ende nichts fehlt. Und dass Sie als Muttergesellschaft alle notwendigen Informationen und Einrichtungen bereitgestellt haben, die erforderlich sind.

5. Anreize und Belohnungen

Anreize und Belohnungen sind ein unvermeidlicher Teil des Verkaufs. Sie können Ihre Kanalaktivierung für Verkäufe erhöhen, indem Sie attraktive monetäre Prämien anbieten.

Beispielsweise müssen Sie Partnerprogramme gesehen haben, bei denen die Partner einen bestimmten Prozentsatz an den Verkäufen verdienen, die sie für das Unternehmen tätigen.

Durch die Bereitstellung zusätzlicher Prämien werden Ihre Channel-Vertriebspartner eher geneigt sein, Einnahmen für Ihr Unternehmen zu erzielen.

Wie Salesmate beim Channel-Sales-Enablement helfen kann

Salesmate ist eine einheitliche Kundenplattform, die es Unternehmen ermöglicht, ihren Kanalverkaufsprozess zu verbessern.

Ob es darum geht, Ressourcen zu teilen oder Schulungen anzubieten, Sie können jede einzelne Aufgabe von Salesmate aus verwalten, der besten Vertriebskanal-Aktivierungssoftware.

So können Sie die leistungsstarken Funktionen von Salesmate für Ihre Vertriebskanäle nutzen –

  • Automatisieren und verbessern Sie den Vertriebskanalprozess Ihrer Partner mit Vertriebsautomatisierung.
  • Lösen Sie die Anfragen Ihrer Partner mit nahtlosen Kommunikationskanälen – integrierte Anrufe, E-Mails, Textnachrichten und Live-Chat.
  • Bieten Sie Demos und Videoschulungen mit der Integration von Google Meet und Microsoft Teams in Salesmate an.
  • Lassen Sie Ihre Dokumente mit DocuSign-Integration von verschiedenen Partnern elektronisch signieren.
  • Verfolgen Sie jeden Fortschritt mit aufschlussreichen Verkaufsberichten.

Mit diesen Funktionen können Sie Ihren Channel-Sales-Enablement-Prozess erfolgreich durchführen und Ihr Geschäft ausbauen.

Beginnen Sie mit Salesmate und probieren Sie seine leistungsstarken Funktionen aus, um den Prozess zur Aktivierung Ihres Kanalverkaufs zu verbessern.

abschließende Gedanken

Die Aktivierung des Kanalverkaufs ist ein wesentlicher Schritt bei der Umsetzung einer Kanalverkaufsstrategie. Es hilft, den Prozess zu beschleunigen und befähigt Ihre Vertriebspartner, ihre Ziele und Zielvorgaben zu erreichen.

Daher hat Ihr Unternehmen mit dem richtigen Ansatz für den Vertriebskanal das Potenzial, exponentiell zu wachsen. Setzen Sie die im Artikel genannten Tipps um und verbessern Sie Ihren Geschäftsprozess!

Leave a Comment