Proven cold calling scripts for your outbound sales team

Den Mitgliedern des Vertriebsteams wird oft eine lange Liste mit potenziellen Kunden vorgelegt, in der neben Namen und Nummern nicht viele Informationen enthalten sind. Es ist die Aufgabe des Verkäufers, diese Kontakte zu erreichen und mit ihnen in Kontakt zu treten und sie davon zu überzeugen, den Verkaufsprozess voranzutreiben. Für viele Vertriebsmitarbeiter, ob alt oder neu, kann dies ein entmutigender Prozess sein, insbesondere wenn Sie nicht sicher sind, was Sie sagen sollen, um sicherzustellen, dass ein Meeting gebucht wird.

Kaltakquise-Skripte helfen Vertriebsmitarbeitern, ihre Nachrichten und Gespräche mit kalten Interessenten zu planen, ohne sich fragen zu müssen, was sie sagen werden. Effektive Kaltakquise-Skripte können Vertriebsmitarbeitern helfen, bessere Verbindungen zu ihrer Interessentenliste aufzubauen, das Engagement zu erhöhen, das sie durch Kaltakquise erhalten, und mehr Verkäufe abzuschließen. In diesem Artikel besprechen wir Kaltakquise-Tipps und geben Ihnen ein bewährtes Kaltakquise-Skript für Ihre Outbound-Vertriebsteams.

10 Cold-Calling-Techniken für SDRs Lesen Sie diesen Blog.

Was ist Kaltakquise?

Bei einem Kaltakquise wenden sich Vertriebsmitarbeiter an potenzielle Kunden, die zuvor noch keine Interaktionen mit dem Unternehmen hatten, um zu versuchen, eine Verbindung herzustellen und den Verkaufsprozess zu starten. Kaltakquise erfordert oft, dass ein Verkäufer viele Anrufe von einer Liste tätigt und daran arbeitet, den Prozentsatz der Engagements zu erhöhen, die er jeden Tag tätigen kann.

Die Verwendung von Cold-Calling-Skripten oder Cold-Calling-Vorlagen kann Vertriebsmitarbeitern dabei helfen, den Cold-Calling-Prozess zu kontrollieren und Fehler zu vermeiden. Ein Skript bietet auch eine klare Struktur für Vertriebsmitarbeiter, die sich in Ihrem Unternehmen bewährt hat, und dient dazu, Richtlinien für jedes Kaltakquise-Gespräch bereitzustellen, das stattfindet. Auf diese Weise müssen sich Vertriebsmitarbeiter im Moment keine Gedanken darüber machen, was sie sagen sollen, und haben eine klare Vorstellung davon, wie sie das Gespräch lenken können, um die Chancen auf eine weitere Interaktion mit einem Interessenten zu verbessern.

Warum ist Kaltakquise für den B2B-Vertrieb wichtig?

Kaltakquise hat viele verschiedene Vorteile, die es wichtig machen, sie in den B2B-Vertrieb einzubeziehen, selbst wenn Sie andere Tools wie eine Verkaufsengagement-Plattform verwenden. Kaltakquise hilft, die Nadel zu bewegen und Sie auf dem Laufenden zu halten, wenn Sie mit Ihren Zielen ein wenig hinterherhinken. Es funktioniert auch effektiv und schnell. Während das Versenden von E-Mails in wenigen Minuten erledigt werden kann, ist eine E-Mail leicht zu ignorieren und kann oft dazu führen, dass sie aus den Posteingängen Ihrer Interessenten gelöscht wird, ohne jemals geöffnet zu werden. Bei der Kaltakquise am Telefon müssen Sie nur das erste Gespräch beginnen oder eine Voicemail hinterlassen und dann warten, bis die potenziellen Kunden, die bereit sind, zu konvertieren, zu Ihnen zurückkommen.

Kaltakquise ermöglicht es Ihnen auch, Ihren Ansatz zu personalisieren und durch echte Gespräche mehr über Ihren Kernzielmarkt zu erfahren. Wenn Sie mehr über Ihre Käufer erfahren oder reale Daten über die Effektivität Ihrer Anrufe erhalten möchten, können die persönlichen Gespräche, die Sie durch Kaltakquise führen, einige der nützlichsten Informationen liefern. Das kann Ihnen helfen, Ihren Verkaufsansatz zu gestalten und Ihre Verkaufsprozesse im Laufe der Zeit zu verbessern.

Beispiele für Cold-Calling-Skripte

Es gibt immer ein Element der Kreativität und Anpassung, das während einer Kaltakquise passiert. Schließlich werden auf keinen Fall alle Ihre Interessenten die gleichen Fragen haben oder sich auf die gleiche Weise durch die Conversion arbeiten. Eine Kaltakquise-Skriptvorlage oder einige klare Kaltakquise-Skriptbeispiele an Ihrer Seite zu haben, wird jedoch einen großen Unterschied machen und Vertriebsteams die Struktur geben, die sie benötigen, um bei Kaltakquisen erfolgreich zu sein.

Eine bewährte Skriptstruktur könnte etwa so aussehen:

  • Die Vorstellung: Stellen Sie sich dem Interessenten vor und nennen Sie das Unternehmen, das Sie vertreten, klar
  • Der Weg: Geben Sie Ihrem Interessenten eine Situation ähnlich einer Geschichte und stellen Sie eine offene Frage darüber, in welche Richtung er gehen möchte
  • Die Lücke: Identifizieren Sie eine Lücke in den Bedürfnissen des Interessenten, die Sie schließen können
  • Die Frage: Bitten Sie um ein nächstes Treffen und planen Sie, den Interessenten durch Ihre Verkaufspipelines zu führen

Hier ist ein Beispiel für dieses Cold-Calling-Skriptbeispiel in Aktion:

Hallo Das ist [name] aus [company]. Wie geht es dir heute?

Kundenantwort: Mir geht es gut.

Das freut mich zu hören. Der Zweck meines heutigen Anrufs ist [core business offering]. Ich denke, wir können Ihnen helfen, aber ich würde gerne Ihre Meinung hören. Haben Sie etwas dagegen, wenn ich Ihnen ein paar Fragen stelle?

Kundenantwort: Bestätigen.

Vielen Dank für Ihre Zeit. Lassen Sie mich Sie fragen [two or three major common customer pain points]. Was davon spricht Sie an?

Kundenantwort: Wählt einen bestimmten Schmerzpunkt aus.

Lassen Sie mich fragen, warum glauben Sie, dass das so sein könnte?

Kundenantwort: [explains the gap that needs to be filled]

Okay, lass mich dich fragen.[Follow up questions, including asking about what types of solutions they have tried before and what their end goals are]

Client-Antwort: Unterhaltung

Danke, dass du mich darüber informiert hast [prospect name]. Soweit ich gehört habe, haben Sie es versucht [gap they are trying to fill] Um es zu lösen [common pain point]. Warum arrangieren wir nicht einen Anruf für ein Gespräch über [gap you can fill] und sprechen Sie über unsere Angebote und wie wir Ihnen dabei helfen können [prospect goal]. Funktioniert es?

Kundenantwort: Bestätigen.

Danke.

[Book a Meeting]

Diese Arten von kalten Skripten funktionieren, weil sie einer bewährten Struktur folgen und es dem Interessenten ermöglichen, den Großteil des Redens zu übernehmen. Auf diese Weise können Sie die Informationen sammeln, die beim nächsten Meeting hilfreich sind, und vermeiden, in einem Verkaufsgespräch aufdringlich oder übermäßig aggressiv zu sein. Dieses Verhalten kann einen Interessenten abweisen, während ein Gespräch, in dem Sie zuhören, dem Interessenten das Gefühl gibt, die Kontrolle zu haben und bereit zu sein, Informationen zu teilen.

Verbessern Sie Ihre Cold-Calling-Strategie mit Konzert

Wenn Sie sich die Zeit nehmen, Ihre Cold-Calling-Strategie zu perfektionieren, können Sie mehr Meetings und bessere Ergebnisse mit Ihren Cold-Callings erzielen. Koncert ist eine Sales Engagement-Plattform mit nützlichen Tools für Kaltakquise und Sales Enablement.

Sehen Sie sich auch Vouris an, unser Partnerunternehmen, das ein Video zu Cold-Calling-Vorlagen bereithält, das Ihnen einen Überblick über die von uns entworfene Struktur gibt und Ihnen hilft, den Cold-Calling-Prozess in Aktion zu verstehen.

Outbound-Prospecting-Fehler-Banner

Leave a Comment