Business Acumen 101

Eine Person braucht viele Fähigkeiten und Qualitäten, um im Geschäft erfolgreich zu sein, einschließlich guter Organisation, Kommunikation, Führung und Negation.

Geschäftssinn ist eine weitere notwendige Fähigkeit für diejenigen, die zum Erfolg getrieben werden. Aber was ist es? Und wie kann man es entwickeln?

Lesen Sie weiter, um alles zu erfahren, was Sie über Geschäftssinn wissen müssen.

Was ist Geschäftssinn?

Geschäftssinn kann auch als Geschäftssinn, Geschäftssinn und Geschäftssinn bezeichnet werden.

Wenn man den Ausdruck in seine zwei Wortbestandteile zerlegt, bezieht sich Geschäft auf exzellentes Wissen über Ihr spezielles Geschäft, einschließlich Ihres Geschäftsmodells und der Funktionsweise Ihres Unternehmens. Die Definition von Scharfsinn ist die Fähigkeit, fundierte Urteile und schnelle Entscheidungen zu treffen.

Geschäftssinn bezieht sich daher im Wesentlichen auf die Fähigkeit, geschäftsbezogene Angelegenheiten, einschließlich Chancen, Risiken und Bedrohungen, schnell zu verstehen und schnell so zu handeln, dass wahrscheinlich ein gutes Ergebnis erzielt wird.

Es umfasst auch das Wissen, wie sich Strategien und Entscheidungen positiv und negativ auf ein Unternehmen auswirken können, sowie die Fähigkeit, sich schnell von Rückschlägen zu erholen und Wege zu finden, um voranzukommen.

Es verbindet Wissen, Fähigkeiten und Selbstvertrauen.

Besserer Geschäftssinn in nur wenigen Minuten pro Tag

Wer braucht Geschäftssinn?

Während früher ein guter Geschäftssinn oft nur für Führungskräfte eines Unternehmens relevant war, wird heute von Menschen in Führungspositionen aller Ebenen zumindest ein gewisses Maß an Geschäftssinn erwartet.

Im Wesentlichen sollte jeder in einem Unternehmen, der Entscheidungsverantwortung trägt, über Geschäftssinn verfügen. Das beinhaltet:

  • Manager, Vorgesetzte und Teamleiter
  • Mitarbeiter der Personalabteilung
  • Verkäufer
  • IT Personal

Elemente des Geschäftssinns

Diejenigen mit Geschäftssinn verfügen in der Regel über umfassende Fähigkeiten und Kenntnisse. Diese schließen ein:

Probleme lösen

Um unternehmerisch denken zu können, sollten Sie in der Lage sein, vorhandenes Wissen zu nutzen, um Probleme zu analysieren und eine praktikable Lösung zu finden. Es ist vielleicht nicht möglich, immer ganz günstige Ergebnisse zu erzielen, aber eine Person mit Geschäftssinn wird den Weg wählen, der das günstigste oder am wenigsten unerwünschte Ergebnis hat.

Außerdem sollten Sie mitdenken können, um flexibel mit neuen Situationen umgehen zu können. Das Verständnis der Folgen von Entscheidungen und Handlungen ist ein wesentlicher Bestandteil eines effektiven Problemlösers und ein großes Element des Geschäftssinns.

Fokus

Sie sollten in der Lage sein, Ablenkungen zu ignorieren und sich auf bestimmte Aufgaben zu konzentrieren, die erforderlich sind, um Ihr Unternehmen voranzubringen. Sie sollten jeden Tag mehr erledigen, weil Sie mehr Zeit für die wichtigen Dinge aufwenden können, anstatt sich in Dingen zu verzetteln, die Ihrem Unternehmen nicht zum Erfolg verhelfen.

Kontextuelles Verständnis

Sie sollten in der Lage sein, das Gesamtbild zu betrachten und zu verstehen, wie sich Dinge außerhalb Ihrer unmittelbaren Situation auf Ihr Unternehmen oder Team auswirken können.

Finanzielle Fähigkeiten

Sie müssen in der Lage sein zu verstehen, wie Ihr Unternehmen oder Ihre Firma Gelder oder andere Ressourcen einsetzt, um ihre Ziele zu erreichen. Viele Unternehmen betrachten dies in Bezug auf Einnahmen und betrachten Gewinne und Verluste, obwohl der Erfolg für einige Organisationen auf andere Weise gemessen werden kann, z. B. bessere soziale Vorteile.

Stakeholder-Bedürfnisse

Sie sollten immer berücksichtigen, wie Kunden, Klienten, Investoren und andere Stakeholder von Geschäftsentscheidungen betroffen sein können. Sie sollten darauf abzielen, die Interessen aller Beteiligten auszugleichen, wenn Sie geschäftsbezogene Entscheidungen treffen oder betriebliche Änderungen vornehmen.

3 Möglichkeiten zur Verbesserung des Geschäftssinns

Wie man Geschäftssinn entwickelt

Während für manche Menschen ein guter Geschäftssinn instinktiv zu sein scheint, gibt es definitiv Möglichkeiten, wie Sie Ihren Geschäftssinn entwickeln können.

Erweitern Sie Ihr Wissen über Ihre Organisation

Wenn Sie so viel wie möglich über Ihr Unternehmen wissen, können Sie natürlich bessere Geschäftsentscheidungen treffen.

Verschaffen Sie sich ein tiefgreifendes Verständnis des Geschäftsmodells, das über die tägliche Funktionsweise des Unternehmens und die Erzielung von Gewinnen hinausgeht. Berücksichtigen Sie alle Aspekte Ihres jeweiligen Geschäftsbereichs.

In der Einzelhandelsbranche sollten Sie beispielsweise lernen, wo und wie Waren hergestellt werden, die Lieferkette, wie das Unternehmen sich selbst vermarktet und Produkte bewirbt, Personal, Website, das Layout eines physischen Ladens und ähnliches.

Ziel ist es im Wesentlichen, umfassendes Wissen über alle Elemente des Geschäftsmodells zu entwickeln, ob groß oder klein; Alle Aspekte sind relevant dafür, wie das Unternehmen Geld verdient, und letztendlich können sich alle Entscheidungen auf verschiedene Bereiche und damit auf die Einnahmemöglichkeiten auswirken.

Ein Top-Tipp, um mehr über das Geschäftsmodell Ihres Unternehmens zu erfahren, ist, sich mit den Bereichen vertraut zu machen, mit denen Sie am wenigsten vertraut sind.

Lesen Sie regelmäßig Unternehmensberichte und erfahren Sie mehr über die Wachstumsstrategien und Geschäftsziele des Unternehmens. Verstehen Sie Key Performance Indicators (KPIs) und lernen Sie, wie Sie die Zahlen analysieren.

Verstehe die Zahlen

Von finanzbezogenen Details bis hin zur Anzahl der Mitarbeiter, Zahlen und Statistiken sind überall in einem Unternehmen zu finden. Das Verständnis der verschiedenen Zahlen im Detail hilft Ihnen, Geschäftssinn zu entwickeln.

Beispiele beinhalten:

  • Budgets
  • profitieren
  • Verluste
  • Angestellte
  • Cashflows
  • Customer Lifetime Value
  • Anzahl der Angestellten
  • Leistungsbeurteilungen
  • Versicherungskosten
  • Marketingkosten
  • Verkaufsziele

Lernen Sie die Bedeutung der wichtigsten Metriken kennen und verfolgen Sie wichtige Metriken über einen bestimmten Zeitraum und entdecken Sie, wie sie schwanken.

10 Podcasts zum Aufbau Ihres Geschäftssinns

Schauen Sie außerhalb des Unternehmens

Manchmal ist es schwierig, alle wichtigen Fähigkeiten des Geschäftssinns zu entwickeln, wenn man die Arbeit allein in Betracht zieht. Die externe Suche nach Bildung aus verschiedenen Quellen kann relevante Fähigkeiten und Kenntnisse stärken.

Lesen Sie Bücher über Geschäftssinn und hören Sie sich Podcasts zu Geschäftssinn an. Melden Sie sich für Business-Kurse an, sowohl breite als auch spezialisierte für Ihre Branche. Informieren Sie sich über Unternehmensleiter und folgen Sie ihnen in den sozialen Medien. Bleiben Sie auf dem Laufenden mit branchenbezogenen Neuigkeiten. Recherchieren Sie Konkurrenten in Ihrem Geschäftsbereich.

Bleiben Sie über aktuelle Angelegenheiten und globale Nachrichten auf dem Laufenden; Viele äußere Faktoren können sich auf ein Unternehmen auswirken. Erweitern Sie Ihr aktuelles Wissen über die Weltwirtschaft, politische Angelegenheiten, globale Gesundheitsprobleme, Umweltaspekte, soziale Probleme und so weiter.

Auch von einem geeigneten Mentor, der innerhalb oder außerhalb Ihres Unternehmens sein kann, können Sie viel lernen.

Von Kunden lernen

Entdecken Sie, was Kunden anzieht, und lernen Sie die wichtigsten Herausforderungen im Zusammenhang mit Kunden kennen. Kennen Sie die demografischen Daten Ihrer Hauptkunden. Finden Sie heraus, was Ihre Kunden bewegt. Im Wesentlichen ist ein guter Einblick in die Kunden für diejenigen mit einem guten Geschäftssinn von entscheidender Bedeutung.

Quantitative Forschung ermöglicht es Ihnen, unvoreingenommene Daten über Ihren Kundenstamm zu gewinnen. Qualitative Forschung liefert persönliche Erkenntnisse. Analysieren Sie die Informationen, die Sie mit jeder Art von Forschung erhalten haben, und verstehen Sie, wie Ihr Unternehmen besser abschneiden könnte, um die aktuelle Kundenzufriedenheit zu übertreffen.

Neue Handlungsaufforderung

Leave a Comment